Oster Quilling

Manchmal ist es gar nicht so einfach die Kinder bei Laune zu halten.

Unsere Kleinste war vergangene Woche etwas kränklich so dass ich sie lieber zu Hause behalten habe. Das ist für mich zwar immer sehr stressig, aber gegenüber anderen Müttern die auswärts arbeiten, hat meine „Heimarbeit“ den Vorteil das ich es mir einteilen kann, so gab es in der Woche eben öfters Nachtschicht und wir genossen die aufgezwungene Kreativzeit sehr.

Wir haben uns vorgenommen etwas österliches zu Basteln. Na was magst´de machen?

Papier schneiden, kleben, malen….

Also habe ich mir gedacht wir quillen ein wenig.

Quilling ist eine Basteltechnik die zum Papierbasten gehört. Ich habe gelesen das diese Technik schon vor Jahrhunderten entstanden ist, ursprünglich verzierten Mönche damit ihre handgeschriebenen Bücher und Bibeln.

Beim Quilling werden Papierstreifen zu Rollen bzw. Spiralen gedreht und dann nach Belieben zusammengeklebt. Man kann sie nach Fantasie frei zusammenkleben oder wir ich auf eine Styropor Form.

Ich habe gefühlte tausend Spiralen gedreht.

Quilling Osterei-1

Man braucht nicht viel Werkzeug dazu und es macht allen Kindern Spaß, ob klein oder groß. Und kaum zu glauben ich habe tatsachlich alle drei Mädels 16+9+4 Jahre an einen Tisch bekommen. Wir benutzen Quillingstifte zum Drehen, geht aber auch mit Schaschlikspießen oder ähnlichem. Kleber und Schere und ein paar Nadeln zum Fixieren der Formen.

Die entstandenen Kreise habe ich dann elliptisch geformt und auf das Ei mit normalem Bastelleim aufgeklebt. Am Ende etwas kleiner werdend. Für das Ei habe ich ca. 5-6 Stunden benötigt, ich war selbst überrascht das es dann doch so lange ging. Aber ich finde die Mühe hat sich gelohnt.

DSC_0004

Die Kleine hat natürlich auch ganz feste gedreht und geklebt und ich muss sagen es ist ein kleines Kunstwerk entstanden.

Quilling-Lotti

In Netz gibt es dazu zig Bilder zum inspirieren und wir werden auf alle Fälle noch mal Quillen.

Aber ihr dürft Euch auf viele weitere Bastelideen freuen die wir diese Woche in Angriff genommen haben, müssen nur noch den Weg hier her finden 🙂

Liebe Grüße

Patricia

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s