Lecker cremiges Salatdressing Salatsoße

Mittags geht es bei uns zu wie im Taubenschlag, jeder kommt mal schnell zum Essen nach Hause. Wochentags ist es leider so dass wir nie alle zusammen essen können.

Deshalb mache ich den Salat mittags nicht gleich fertig an, sonst muss der letzte Salatmatsche essen 🙂

Hier eins meiner Lieblingsrezepte, ich mache es nicht in sehr großen  Mengen, meist nur für ein bis zwei Tage, damit es immer frisch ist und ich variieren kann.

 Featured image

70g Creme fraich

1Tl Senf

1Tl Gewürzpaste (alternativ Gemüsebrühpulver)

60g Öl ich nehme hier immer Sonnenblumenöl

20g Balsamiko Bianco (heller Weissweinessig)

1-2 Tl Gelee, hier verwende ich meistens Quittengelee zum süßen und dicken, geht aber auch jedes andere Gelee/Marmelade, habe es auch schon mal mit Preiselbeeren gemacht, auch sehr lecker, da kommt es eben auf die Salatsorte an. Für fruchtigen Sommersalat kann man es auch mit frischen Erdbeeren machen.

50g Sahne

1Tl Salatkräuter

Salz, Pfeffer

alles zusammen in den Thermomix oder mit dem Pürierstab vermengen und schaumig schlagen.

Bevor ich es abfülle, verdünne ich es immer ein wenig mit Wasser, wer es dicker will der macht weniger dran, wer es flüssiger mach eben mehr.

 Featured image

Dann ab damit auf den frischen Salat, etwas Balsamicocreme drauf, lecker

Guten Appetit

Patricia

Advertisements

Ein Kommentar zu “Lecker cremiges Salatdressing Salatsoße

  1. Pingback: Kartoffelgratin mit Karotten |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s