Rollbrot oder Pizza gerollt mit Brotteig

Auch wenn schon Mitte November ist, heute war es genial sonnig. Was mich veranlasst hat etwas mediterranes zu kochen, bzw. zu backen.

Da ich ja immer noch Autolos bin, ja und ich lebe noch, gibt es ja nur was der Vorrat bzw. der Kühlschrank so hergibt.

Also mal schauen. Mehl, Hefe schon mal gut für ein Brot. Dann eingelegte getrocknete Tomaten, ein Glas des selbstgemachten Gemüsebolognese (hier das Rezept) , Käse, eingelegte Peperoni, Mais in Dosen, Ziebel…..gut es gibt Pizza.

Also Brot und Pizza, so entstand heute die Idee zum Rollbrot mediterran. Also los gehts…

300g Wasser und 1 Würfel frische Hefe

3 Min /37°C / Sufe 1

700g Weizenmehl 550er

1TL Salz

1TL Backmalz aus Weizen

1TL Zuckerrübensirup (wenn ihr das nicht habt könnt ihr auch Agavendicksaft oder eben Zucker nehmen)

35g Olivenöl

4 Min / Teigstufe zu einem festen Teig kneten.

Zum Ruhen habe ich ihn eine halbe Stunde zugedeckt an einen warmen Ort gestellt.

In der Zwischenzeit 150g Gauda in den Mixtopf und 10 Sek/ Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

Eine  Paprika in Stücken und ca. 150g der eingelegten Tomaten, drei Peperonis und eine rote Zwiebel halbiert ca. 6 Sek /Stufe 5 zerkleinert und in eine große Schüssel  gegeben. Den Mais und die Tomatenbolognese unter das Gemüse gemischt, denke das war so ein 300g Glas, sorry hab es nicht abgemessen. Aber da sind ja keine Einschränkungen, könnte mir auch Zucchini und Aubergine gut dazu vorstellen, oder Pilze und Ananas, ganz wie es eben jedem so schmeckt.

Den Teig nach der Ruhezeit in 4 Teile schneiden und jedes in ein auswalzen. Nun die Pampe, also die Füllung dünn auf dem Teig verteilen mit Käse bestreuen und von der schmalen Seite her aufrollen. Die Seiten verschließen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Brotteiglinge habe ich dann gut mit Wasser bestrichen und auch noch etwas drauf geträufelt, also schon gut nass gemacht.

Ab in den Ofen und bei 200°C 40Minuten knusprig backen. Fertig!

Rollbrot

Wenn ihr riechen könntet wie es beim Aufschneiden geduftet hat, einfach nur lecker.

Rollbrot

Wünsche Euch ganz viel Spaß bei nachbacken und guten Appetit

Pizza im Brotteig

Liebe Grüße Patricia

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s