Linseneintopf Linsensuppe vegan modern gesund

Linsen feiern ihr Comeback, auch bei mir in der Küche.

IMG_2510

Linsen gehören zu den Hülsenfrüchte und sind sehr gesund. Leider kannte ich Linsen nur als braun

Linsen feiern ihr Comeback, auch bei mir in der Küche.

Linsen gehören zu den Hülsenfrüchte und sind sehr gesund. Leider kannte ich Linsen nur als braune Pampe im Topf und habe es nie wirklich probiert.

Da ich in letzter Zeit öfters bei anderen Linsen probiert hatte und bemerkte, mmmhmm lecker, habe ich mich heute entschlossen eine Linsensuppe bzw. ein Eintopf auf meine Art daraus zu machen.

Hier könnt ihr vorab schon mal das Video anschauen:

Und das braucht ihr dazu:

4-5 Stängel der Staudensellerie

300g Süßkartoffeln

200g Karotten

1 Zwiebel

Ingwer ca. 1,5cm

2 Knoblauchzehe

Zitronensaft

300g Wasser

150g Linsen

Olivenöl

Kokosmilch 400ml

Curry, Kurkuma, Koriander

Und so funktioniert es:

Ich koche es im Thermomix, aber auch klassisch im Topf gar kein Problem.

Zuerst wird das Gemüse, gewaschen, geschält und klein geschnitten, Würfel, Streifen…..

Die Zwiebel halbieren, Knoblauch und Ingwer in den Mixtopf geben und 5 Sek/Stufe5 zerkleinern. Ein Schlug Olivenöl dazugeben und alles zusammen für 3min/Varoma/Stufe1 andünsten.

Anschließend das komplette Gemüse dazugeben und noch weitere 3Min/Varoma/Stufe 0,5 mit dünsten.

Nun die Linsen dazugeben und 1 Tl Curry ebenfalls 3 Minuten/Varoma/Stufe05 andünsten. Wichtig, kein Salz dazugeben, sonst werden die Linsen hart!

Jetzt füllen wir das Wasser in den Mixtopf, würzen hier mit Kurkuma und Koriander und lassen das ganz für 15 Minuten/100°C/linkslauf/Stufe0,5 köcheln.

Nur kommt nur noch die Kokosmilch und ein Schuss Zitronensaft hinzu und noch einmal 2 Min/100°C/linkslauf/Stufe05 aufkochen lassen.

Fertig.

Wie ihr seht ein einfaches Rezept, schnell gemacht und ich kann Euch sagen nicht nur füs Auge schön sondern auch für den Gaumen eine Freude.

Wünsche Euch ganz viel Spaß beim Nachkochen und einen Guten Appetit

Bis bald liebe Grüße Patricia

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s