Cheescake-Brownies Schokokäsekuchen weiß schwarz Thermomix

Hallo zusammen,

seit Tagen  will ich schon einen Schokokäsekuchen machen und hab schon fleiß9g in Netz danach gesucht, aber irgendwie konnte mich kein Rezept so richtig überzeugen.

Doch dann bin ich aufs Knusperstuebchen.net gestoßen und mir lief schon das Wasser im Mund zusammen als ich die Bilder sah.

So eine Mischung zwischen Brownie und Käsekuchen und das noch mit dunkler und weißer Schokolade, da konnte ich dann nicht wiederstehen.

Hier mal zu ihrem Rezept:

White Chocolate Cheesecake Marmor Brownies

Danke an Sahra von http://knusperstuebchen.net/ für ihre Inspiration

Und da ich das ganze ja im Thermomix gemacht habe, super schnell und einfach, habe ich das Rezept für Euch umgeschrieben.

Ihr benötigt für den Brownieboden:

115g Zartbitterschokolade

115g weiche Butter in Stücken

20g Kakao

150g Rohrohrzucker

2 Eier

65g Mehl

Und für die Cheescakschickt:

100g weiße Schokolade

70g Sahne

1 Ei

200g Frischkäse

 

Und so geht’s:

Backofen auf 180°C Ober Unterhitze vorheizen.

Schokolade in den Mixtopf geben und 8Sek/Stufe8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Butter und Kakao dazugeben und für 6Min/50°C/Stufe2 schmelzen. Anschließend 2 Minuten auf Stufe2 abkühlen lassen, bis es auf 37°C runter gekühlt hat. Nun den Zucker, Eier und das Mehl dazugeben und 15Sek/Stufe 4 verrühren.

Den Bodenteig nun in eine ausgefettete Springform geben, meine hatte 28cm Durchmesser, glaube aber eine etwas kleinere wäre schöner gewesen.

Jetzt geht´s an die Käsemasse.

Dazu die weiße Schokolade ebenfalls in Stücken in den Mixtopf geben und 8Sek/Stufe8 zerkleinern. Sahne dazugeben und  5Min/50°C/Stufe2 schmelzen. 2Minuten ohne Temperatur auf Stufe2 runter kühlen lassen bis auf 37!C. Ei und Frischkäse dazu geben und noch mal für 15Sek/Stufe4 verrühren.

Die Käsemasse auf dem Boden verteilen und mit einem Stäbchen etwas Marmormuster hineinziehen.

Nun wird der Kuchen ca 25Minuten auf mittlerer Schiene gebacken, die Käsemasse wackelt noch beim herausnehmen, ist aber perfekt. Rand der Form gleich entfernen und den Kuchen abkühlen lassen.

Und ich muss sagen, ein Traum und der Tag drauf noch besser, richtig saftig durchgezogen. Leeeckkeeeeer 🙂

IMG_2787

Wünsche Euch ganz viel Spaß beim Nachbacken und gutes Gelingen.

Liebe Grüße Patricia

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Cheescake-Brownies Schokokäsekuchen weiß schwarz Thermomix

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s