Schnelles Kürbisbrot Thermomixrezept

Hallo alle zusammen,

wer mich auf instagram verfolgt (verfolgen hört sich immer so gefährlich an, lach) der weiß das ich heute dem Kürbisbrot verfallen bin. Ich kann euch gar nicht sagen wie lecker das ist und sooooo schnell gemacht, die Farbe einfach traumhaft.

img_6921

Also sag ich gar nicht mehr viel dazu und hier mal gleich das Rezept:

Zutaten:

135g Hokaido

550g Weizenmehl

30g Kürbiskernöl (optional kann man auch ein Olivenöl nehmen)

50g Agavendicksaft

1/2 Tl Salz

1 Würfel frische Hefe

245g warmes Wasser

Zubereitung ist denkbar einfach 🙂

Zuerst den Kürbis in Stücken mit Schale in den Mixtopf geben und für 30 Sek / Stufe 10 pürieren.

Anschließend alle restlichen Zutaten dazugeben und 3 Minuten auf Knetstufe zu einem Teig vermengen. Und schon habt ihr einen klebrigen Teig für das Weltbeste Brot.

Ich habe es in einer schmalen Brotbackform gebacken, der Teig ist ziemlich weich und klebrig, eine Form wäre also von Vorteil.

Dann 25 Minuten bei 220°C mit Ober-Unterhitze backen, nach der Zeit noch mal 5 Minuten ohne Temperatur im Ofen ausruhen lassen.

Fertig! So schnell, so einfach, so lecker und fürs Auge TOP

img_6912

Also wenn ihr mal reinschauen wollt auf Instagram was ich sonst noch so mache, wenn ich nicht koche oder backe…..hier den Link zu mir.

https://www.instagram.com/familienkind/?hl=de

img_6922

img_6924

Mmmhhhh als Sandwich. leeeckeeeer mit Käse, Frischkäse, Tomaten, Paprika und Basilikum belegt. Aber da sind dem ganzen ja keine Grenzen gesetzt.

Hoffe ich konnte Euch einwenig von meiner Kürbisbroteuphorie inspirieren.

Liebste Grüße Patricia

Advertisements

2 Kommentare zu “Schnelles Kürbisbrot Thermomixrezept

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s