Quittensirup Thermomix mit Vanille

Hallo ihr Lieben,

nach dem ich ja immer noch gefühlte hundert Quitten habe, hab ich mich gestern dran gemacht daraus Quittensaft zu machen. Da es so eine riesige Menge ist dieses mal im Dampfentsafter, hat super funktioniert.

Ich habe das nämlich sonst immer auch im Thermomix gemacht wie im Post hier Quittensaft aber bei der Menge wie gesagt erschien mir die schnelle Variante mit dem Dampfensafter geeigneter.

Raus gekommen sind 6 Liter feinster Quittensaft. Marmelade habe ich ja bereits in Unmengen eingekocht, Link hier Quittengelee und von daher habe ich mich entschieden jetzt mal Quittensirup auszuprobieren.

Geht ganz einfach und schmeckt sooooo lecker.

Ein keiner Schluck in Wasser, einfach Durstlöschend herrlich.

img_6948

Ich habe das Mischverhältnis so gemacht:

1500g Quittensaft

400g Zucker

Zitronensaft von einer Zitrone

und mit ausgekratzter Vanille verfeinert

alles zusammen in den Mixtopf geben und aufkochen lassen Stufe 3 / 100°C , 5 Minuten weiter kochen (bleibt aber dabei stehen, kann mal schnell überkochen) lassen und nun in saubere Flaschen oder Gläser abfüllen, fertig.

 

Ich freue mich schon wenn es die Gelegenheit gibt den Sirup in Secco zu probieren, dann sag ich nur Prost 🙂

 

Wünsche Euch viel Spaß beim Nachkochen

Liebe Grüße Patricia

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s